Thaimassage  
Kurse und Massagen mit Joachim Schulz

90 Minuten Thai-TAO-Öl-Massage. Preis: 120 EUR inkl Anfahrt. FON 0163 7729400


         Vorweg: Jeder darf in Deutschland Wellnessmassagen geben...  siehe unten


3 Tage Intensiv Thaimassage Kurse meine Kurse für medios-seminare.de

       Stuttgart                        01. - 03. März

        Bad Schwartau              09. - 11. März

        Dortmund                      12. - 14. April 

        Offenbach                     26. - 28. April

        Tegernsee                     03. - 05. Mai

        Stuttgart                        10. - 12. Mai

  Bad Schwartau  7.-9. Jun  |  Dortmund  28.-30. Jun   Offenbach  12. - 14. Jul  Stuttgart  6. - 8. Sep  |  

    Auch als EinzelunterrichtOrt und Dauer nach Vereinbarung. Preis 360€/Tag.

    info@joachim-g-schulz.de oder 0163 7729400

Und das erlernst Du in den 3 Tagen:

Mein Buch ‚Thai-Massage’ gibt den praktischen Inhalt dieser Kurse wieder.

• klar strukturiert und didaktisch klug aufbereitet bringt dieser Kurs die Teilnehmer mit viel Spass ins Ziel.

• Geschichte und Philosophie der Thaimassage

• Verlauf der Energielinien und das Arbeiten mit ihnen

• Lokalisation und Arbeiten mit wichtigen Akupressurpunkten

• Arbeitstechniken, z.B. Massieren im schwingenden, dynamischen Stil: Flow

• Wirkungsweise der Thaimassage

• Bedeutung der Atmung, Meditation und Konzentration

• Thai-Massage in der Rücken-, Bauch- und Seitenlage und Sitzposition für Massagen von bis zu 2 Std Dauer.

• therapeutische Aspekte und Kontraindikationen

•Thaimassage in Modulform in den Alltag integrieren

• wie übertrage ich die Thaimassage auf den Massagestuhl und Massageliege

• Kurs Bescheinigung / Zertifikat

• mein Buch zum Kurs

• am Tag darauf bist Du in der Lage diese neu erlernte Massage am Kunden anzuwenden

Kursleiter:   Joachim Schulz

Für Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

  

2 Tage Thaimassage Aufbau Kurs 2024

Mit neuen Elementen, Figuren und Arbeitsformen, die nicht Bestandteil des Buches sind.

Material für weitere 60-90 Minuten.

  Dortmund                      15./16. April

  Offenbach                      29./30. April

  Offenbach                      23./24. September

  Stuttgart                         02./03. Dezember

  Tegernsee                      09./10. Dezember

Viele neue Stretches in Rückenlage, Bauchlage, Sitzposition und Seitenlage.

Neue Arbeitsweisen u.v.a.m.

Voraussetzung: Absolvierter Grundkurs.

Kursleiter: Joachim Schulz


Wer darf massieren? Für alle Massagen, die der Prävention und Wellness dienen, gilt: da der Behandler nicht therapiert, ist es keine medizinisch, ärztliche Frage, wer sie geben darf oder nicht, sondern eine ausschließlich rechtliche. Juristisch darf Jeder diese Massagen geben, benötigt nur eine Steuernummer des Finanzamts dazu, darf    sich Masseur  nennen und kann morgen damit beginnen. Und juristisch gibt es keinen Unterschied zwischen diesen Masseuren und den med. Masseuren. Der einzige Unterschied ist: Die med. Masseure haben eine Ausbildung und sollten deshalb besser sein. So sind Bezeichnungen wie: Thaimassage Assistent, Thaimassage Praktiker, Wellnessmasseur u.v.a., Phantasienamen, die rechtlich keinerlei Bedeutung haben. Dieses gilt entsprechend für "Zertifikate". Auch Zertifikate aus Thailand haben in Deutschland keine rechtliche Bedeutung. Weil natürlich deutsches Recht gilt.

Zwei eigenständige, voneinander unabhängige Bereiche gibt es in Deutschland. Der medizinische Bereich in dem ein therapeutisches Ziel verfolgt wird (diagnostizieren und therapieren dürfen in Deutschland nur zwei Berufsgruppen. Ärzte und Heilpraktiker), dieser ist gesetzlich geregelt zur Behandlung von "Kranken". Der Wellnessbereich. Hier werden Massagen an "Gesunden" gegeben und kein Ziel verfolgt. Deshalb darf diese Massagen in Deutschland Jeder geben ohne jegliche Voraussetzungen. Weil einem "Gesunden" mit einer Wellnessmassage kein Schaden zugeführt werden kann. Der Rest entscheidet sich am Markt. Hier schließen letztendlich zwei Erwachsene einen Vertrag über eine zu erbringende Leistung.

Um Thaimassage therapeutisch geben zu dürfen benötigen Sie demnach keinen Thai Therapie Kurs, sondern den Heilpraktiker-Abschluss, weil dieser staatlich anerkannt ist und nicht der Thai Therapie Kurs. So wie Jedermann Thai (Yoga) Massagen (Wellnessmassagen) praktizieren darf, darf sie auch Jeder weitervermitteln!


                          Copyright 1997-2024   ©   Joachim Schulz   |   © www.NUAD-Deutschland.de